E-Mails verschlüsseln mit Reddcrypt

Übermittlung sensibler Daten per E-Mail

 

E-Mails mit sensiblen Daten sollten immer via einem anerkannten Verschlüsselungsdienst gesendet werden. Sensible Daten sind vertrauliche Informationen über natürliche oder juristische Personen (z.B. Verträge, Arztbriefe, Bewerbungsunterlagen).

 

Um E-Mails mit sensiblen Daten gegen «fremde Augen» und gegen Missbrauch zu schützen, nutzt die Stiftung Villa Erica den Verschlüsselungsdienst REDDCRYPT. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.reddcrypt.com.

 

Der Verschlüsselungsdienst REDDCRYPT ist für Sie kostenlos und erfüllt die Anforderungen der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), welche in der Schweiz und im gesamten EU-Raum gilt.

 

Verschlüsselte E-Mails können ausschliesslich von registrierten Benutzer/innen gelesen werden. Dadurch schützen Sie sich als Absender/in, uns als Empfänger/in und betroffene Drittpersonen.

 

Die Stiftung Villa Erica haftet nicht, falls unverschlüsselte E-Mails, mit sensiblen Inhalten, zu Datenschutzverletzungen führen. Bitte senden Sie uns deshalb E-Mails mit sensiblen Daten ausschliesslich verschlüsselt mit REDDCRYPT (oder einem anderen anerkannten Verschlüsselungsdienst).

Kostenlose Registrierung bei REDDCRYPT 

 

Um den Dienst REDDCRYPT nutzen zu können, müssen Sie sich dafür einmalig registrieren. So erstellen Sie Ihr kostenloses Konto:

 

•Klicken Sie auf den Link https://app.reddcrypt.com.

 

• Dann klicken Sie auf die graue Schaltfläche „Ein neues Konto erstellen“ und tragen anschliessend Ihre E-Mail-Adresse ein, für die Sie REDDCRYPT verwenden möchten.
• Um Missbrauch zu verhindern, erhalten Sie nun einen PIN-Code an die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse.

 

 

• Bitte tragen Sie diesen PIN in das dafür vorgesehene Feld ein. Damit bestätigen Sie, dass Sie Inhaber/in dieser E-Mail-Adresse sind.

• Nun vergeben Sie noch ein persönliches Kennwort und die Erstellung Ihres Kontos ist abgeschlossen. Bitte beachten Sie bitte, dass Sie bereits verschlüsselte E-Mail ohne Kennwort nicht mehr entschlüsseln können!
• Nach dem Abschluss der Registrierung werden Sie sofort in Ihren Posteingang weitergeleitet. Nun können Sie den Verschlüsselungsdienst REDDCRYPT nutzen.

So senden Sie uns ein verschlüsseltes E-Mail

 

Um uns ein verschlüsseltes E-Mail zu senden, klicken Sie bitte oben rechts auf das Feld „Neue E-Mail“. Es erscheint ein E-Mail-Fenster, wie Sie es von Ihrem E-Mail-Anbieter vermutlich auch kennen.

Nun tragen Sie die E-Mail-Adresse Ihrer Kontaktperson ein und schreiben Ihren Text.

 

Wenn Sie uns im E-Mail-Anhang zusätzlich Dokumente mit vertraulichen Informationen übermitteln möchten, klicken Sie bitte oben links auf das Feld „Anhang hinzufügen“ und wählen Ihren Anhang aus. Auch die Anhänge werden verschlüsselt gesendet.

 

Anschliessend können Sie die E-Mail an uns senden, in dem Sie oben links auf den roten Button „Senden“ klicken.

So empfangen Sie von uns ein verschlüsseltes E-Mail

 

REDDCRYPT informiert Sie per E-Mail (in Ihrem gewohnten E-Mail-Postfach wie Bluewin, GMX, Outlook etc.), wenn Sie ein verschlüsseltes E-Mail von uns erhalten haben. Um dieses E-Mail lesen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem erstellten Kennwort unter https://app.reddcrypt.com ein.


Nach dem Login sehen Sie wieder Ihren Posteingang und können das E-Mail und allfällige Dokumente im Anhang lesen.

Selbstverständlich können Sie uns darauf erneut Antworten und die weitere E-Mail-Kommunikation, zwischen Ihnen und uns, bleibt verschlüsselt und vertraulich gesichert.

 

Passwortrücksetzung

 

Nur Sie kennen Ihr Passwort!

Da Passwörter uns gänzlich unbekannt sind, besteht keine Möglichkeit, dass wir Ihr Passwort wiederherstellen können.

Über "Passwort vergessen" wird ein neues Passwort generieret und Sie werden wie ein neuer Benutzer behandelt.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre alten E-Mails nicht mehr entschlüsseln können!

 

Haben Sie Fragen?

 

Falls Sie Fragen haben, zur Übermittlung sensibler Daten per E-Mail, zum verschlüsselten E-Mail-Verkehr mit unserer Institution oder zum Verschlüsselungsdienst REDDCRYPT, sind wir unter 062 836 62 00 (Telefonzentrale) gerne für Sie da.

Datenschutz

 

hier geht es zum Impressum