Organisation

 

Unsere Organisation muss stets rasch und flexibel handeln können. Deshalb pflegen wir eine Organisationsstruktur mit kurzen Informations- und Entscheidungswegen.

Stiftungsrat, Geschäftsleitung und Ombudsstelle

Der Stiftungsrat legt die übergeordneten, längerfristigen Institutionsziele fest und kontrolliert die Zielerreichung. Dazu gehören unter anderem das Leistungsangebot, die Organisationstruktur, die Qualitätssicherung oder die Finanzen.
Die Ombudsstelle vermittelt bei Konflikten zwischen Betreuten und der Institution.

 

v.l.n.r: Ludwig Peyer, Maja Mancino (Sekretariat), Agnes Sommer (Ombudsstelle), Elsbeth Lang, Daniel Spätig (Präsident), Ursula Disler (Geschäftsleitung), Jürg Gurzeler, Markus Burato (Vizepräsident)

 

Geschäftsleitung und Führungsteam

Die Geschäftsleitung kümmert sich um die operative Leitung. Unser Führungsteam, bestehend aus Geschäftsleitung und Bereichsleitenden, kümmert sich mit ihren Teams um eine zielgerichtete Aufgabenerfüllung im Arbeitsalltag. 

 

v.l.n.r: Giuseppe Competiello (Bereichsleitung Berufsbildungsbetriebe), Lis Genoni (Bereichsleitung Sekundarschule), Ursula Disler (Geschäftsleitung), Armin Bugelnig (Bereichsleitung Verwaltung), Léonie Wetzstein (Bereichsleitung Wohnen Berufsbildung), Jonny Küng (Bereichsleitung Werkstatt Erwachsene)